Moselstraße 33, 54470 Lieser, Germany

Initiatoren

Logo_Fam_Killaars_transparant

Familienwappen Killaars

Trotz der prominenten Lage von Schloss Lieser direkt am Moselufer inmitten des romantischen und vielbesuchten Weinortes Lieser, geriet das Schloss mehr und mehr in Vergessenheit. Es schlief für mehrere Jahrzehnte geheimnisvoll verborgen hinter Efeu und Gestrüpp und wurde Opfer des Verfalls.

Es brauchte einen Visionär, der die Initiative ergriff, Schloss Lieser als Luxushotel wieder zum prächtigen Glanze erwachen zu lassen. Wachgeküsst wurde das Schloss vor einigen Jahren von Nellie und Piet Killaars, als auch den drei Söhnen Ron, Jeroen und Ruud Killaars. Die gesamte Familie begleitet die aufwendigen Restaurationsarbeiten mit Herzblut.

Die Familie stammt aus den Niederlanden/Limburg, wo sie bereits mehrere alte Gebäude restauriert hat. Insbesondere Nellie Killaars verlieh den Gebäuden die Seele mit ihrem feinen Gefühl für Farben und Einrichtungen. So wurde stets darauf geachtet, dass die Gebäude ihren originalen Stil wahren – von außen als auch von innen. Auch Schloss Lieser soll in seinem herrschaftlichen Glanze des Kaiserreichs um 1885 erstrahlen.

Herr Killaars trifft die Entscheidungen des Umbaus gemeinsam mit seinem Team. Herr Gubbels, Bauleiter von Schloss Lieser und zuständig für Planung und Umsetzung des gesamten Projektes, leitet das Team mit großem Einsatz vor Ort.

Renoviertes Herrenhaus Roermond

Renoviertes Herrenhaus Roermond

Sobald sich die Tore öffnen, wird ersten Gästen die Ehre zuteil, den damaligen Lebensstil in Glanz und Herrlichkeit nach zu empfinden, den die Familie Schorlemer/Puricelli dort lebte. Schreiten Sie auf den Wegen und schlafen Sie in den edlen Gemächern in denen einst Kaiser Wilhelm mehrfach zu Gast war.